Autor: Leonhard Wiest

Termine der VM 2022

Die diesjährige Vereinsmeisterschaft “mit langer Bedenkzeit” läuft – coronabedingt – etwas holprig an, soll aber die nächsten Monate Fahrt aufnehmen! Die Runden 1 und 2 mussten mehrmals verlegt…

Atomic-Vereinsmeisterschaft

Wie alle “Online-Exotik”-Veranstaltungen 2022 sah auch die zweite Auflage der Vereinsmeisterschaft im Atomic-Schach eine ziemlich schwache Beteiligung. So trat auch der Titelverteidiger, Peter Ernst, nicht an. Am Ende…

Zoltan Budai Online-Blitz-VM 2022!

Nach der souveränen “Generalprobe” beim “Dreikönigsblitz” auf lichess ließ es sich Zoltan auch nicht nehmen, die Vereinsmeisterschaft 2022 im Online-Blitz zu dominieren! https://lichess.org/swiss/64akBlIC Gut – mag sein, dass…

Mannschaften

Im Moment haben wir drei Mannschaften bei verschiedenen Bezirksmeisterschaften am Start. Corona bedingt ergibt sich meist ein etwas schräges Bild, da Runden verlegt oder nur teilweise durchgeführt wurden….

1. Mannschaft: Saison 2021/22

Aufstellung: Michael Iberl Leonhard Wiest Michael Maier Otto Helmschrott Ralf Thäte Zoltan Budai Niklas Heinisch Alexander Höhn Ulrich Numberger Peter Baudrexel Peter Endisch Antonius Haschner Josef Stuhler Eduard…

DSS 2021: Das Finale

Die Abschlussrunde des Dachauer September-Turniers sah sechs ausgekämpfte, durchwegs spannende Partien, wobei lediglich die turnierentscheidende unentschieden endete. Leonhard Wiest sicherte sich damit den Gesamtsieg mit einem Punkt Vorsprung…

DSS 2021: Runde 4

Auch die vierte Runde sah sechs größtenteils hart umkämpfte Partien, von denen lediglich zwei remis endeten: Simon Wang und Florian Körner sowie Michael Iberl und Niklas Heinisch trennten…

DSS 2021: Runde 3

“Es kann nur EINEN geben!” Unter diesem Motto stand die 3. Runde im Dachauer September – Stundenturnier: Niklas Heinisch und Leonhard Wiest waren die beiden Letztverbliebenen mit weißer…

DSS 2021: Runde 2

In dieser Runde stießen sage und schreibe sieben Neue zum Teilnehmerfeld und erweiterten dieses auf die kaum zu erwartende Zahl 16! Dass damit das Turnier einen Qualitätssprung (nach…